Burnout bei Sportlern - Behandler in Winsen (Luhe)

Hier finden Sie Behandler in Ihrer Nähe

Der Leistungsdruck, unter dem Sportler stehen, ist immens. Verwunderlich ist es daher nicht, dass viele Sportler sich emotional überfordert fühlen und sogar am Burnout-Syndrom erkranken - auch in Winsen (Luhe). Aber nicht nur Leistungssportler, sondern auch Freizeitsportler können dem körperlichen und emotionalen Druck mitunter nicht standhalten und werden durch die Auswirkungen an ihre Grenzen erinnert.

Das Übertraining und ungenügende Regenerationsphasen führen dazu, dass ein Dauerzustand der Erschöpfung entsteht. Es wird daher keine Leistungssteigerung mehr erzielt, sondern ein Leistungsabfall.

Um die Leistungskurve wieder nach oben zu bewegen, wird der Gang zum Arzt angetreten. Einige Untersuchungen und Gespräche später kann die Diagnose „Burnout-Syndrom“ lauten.

Wenn auch Sie ein hohes Pensum Sport betreiben, ständig mit den Gedanken bei Ihrem Training sind und körperliche oder psychische Symptome an sich feststellen, die auf das Burnout-Syndrom hinweisen, dann suchen Sie das Gespräch mit einem Facharzt in Winsen (Luhe).

Die folgenden Behandler sind unserem Netzwerk angeschlossene Partner für die Diagnostik und Behandlung von Burnout bei Sportlern in Winsen (Luhe):

 Elke Renner
Elke Renner
Psychologische Psychotherapeutin
Praxis für Psychotherapie
Löhnfeld 26
21423 Winsen (Luhe)
04171 - 690 45 25
www.psychotherapie-winsen.de

1  Spezialist für Burnout bei Sportlern in Winsen (Luhe) gefunden


Weitere Städte im Umkreis von Winsen (Luhe):


Das Ärzteportal von Patienten für Patienten